.

Workshop digitaler Austausch

MTV Embsen neu gedacht

Was kann für die Zukunft im Sportverein Neues entstehen?

 

Liebe Mitglieder,

der Hallenbrand vor gut einem Jahr und die Corona-Pandemie haben unser Vereinsleben auf den Kopf gestellt. Wie Ihr Ende April in der Landeszeitung lesen konntet, verschiebt sich zu allem Über­fluss die Wiederherstellung der Friedhelm-Koch-Halle von Herbst 2020 auf frühestens Herbst 2023. Von einer neuen Halle kann hier noch gar nicht die Rede sein. Dies bedeutet für uns als Sportverein, dass wir mindestens 3 Jahre nicht über die Hallenkapazitäten wie vor dem Brand verfügen können.

Unsere kommunalen Politiker und allem voran unser Bürgermeister Stefan Koch setzen sich mit vol­lem Herzblut für eine schnellere Sanierung bzw. eine Übergangslösung in Embsen ein. Hierfür wollen wir uns herzlich bedanken.

Als Vorstand haben wir gemeinsam mit unseren Sparten- und Übungsleitern beschlossen, dass wir weder auf Versicherungen, Verwaltungen oder politische Entscheidungen warten wollen und kön­nen. Denn um diese Themen kümmern sich Andere, unser Thema ist der Sport und diesen wollen wir mit euch auf den Prüfstand stellen um gemeinsam gestärkt aus dieser Zeit zu gehen.

Als Sportwart stelle ich mir folgende Fragen:

  • Welche Sportarten sollen wir in Zukunft anbieten?
  • Was sollten wir auch nach Corona online anbieten oder wo sollten wir online starten?
  • Brauchen wir für den Zeitraum ohne zwei Sporthallen ein alternatives Sportangebot auf dem Sportplatz?
  • Können wir sogar neue Sportarten im MTV Embsen etablieren?
  • Welche Mitglieder können sich die Leitung einer eigenen Gruppe vorstellen?

Um diese und Eure Themen zu besprechen, laden wir Euch herzlich ein am

Samstag, 29.05.2021, von 15:00 bis 17:00 Uhr,

zu einem digitalen Austausch via Zoom.

 

Zur Anmeldung sendet bitte eine Mail bis spätestens zum 28.05.2021 an die Geschäftsstelle geschaeftsstelle@mtv-embsen.de. Ihr bekommt dann die Zugangsdaten für den Workshop per Email zugesendet.

Als Vorstand ist es uns wichtig den Verein im Sinne der Mitglieder zu lenken, nutzen Sie also die Chance und gestalten den MTV Embsen aktiv mit.

 

Bleiben Sie gesund und herzliche Grüße

Jan Dau  

-Sportwart MTV Embsen-