.

Fasching 2024

Fasching für Jung und Alt beim MTV Embsen
Viele Besucher feiern ausgelassen

Das war eine riesen Sause: Fasching beim MTV Embsen. Zahlreiche Kinder und deren Eltern und Großeltern fanden den Weg, wie schon im Vorjahr, in die Mensa des Schulzentrums Embsen. Ausgelassen und fröhlich wurde gefeiert. Alle haben es sich gut gehen lassen.

Am Nachmitag waren nicht nur die Kinder wieder einfallsreich verkleidet, auch viele Erwachsene haben es sich nicht nehmen lassen, „unerkannt" zu bleiben. Viele Helfer aus unserem Verein zauberten einen traumhaften Nachmittag für die Kinder und deren Begleitungen. Wie schon in der Vergangenheit heizte DJ Peter den Kindern heftig ein. Die Stimmung war am Brodeln.

Tanzen, Toben, Spiele und jede Menge Spaß

Mit leuchtenden Augen tanzten und tobten unsere Kleinen im Alter von 0 bis 10 Jahren durch die Mensa. Anna heizte den Kindern und Erwachsenen mit temperamentvollen Tanzspielen ein. Luftballons schwirrten durch die Luft. Bei den Mitmach-Spielen wurde fleißig gehüpft, balanciert und geworfen. Geschicklichkeit und Koordination wurden so spielerisch geübt. Am Ende jeder Station gab es noch eine kleine Belohnung.
Natürlich durfte eine Polonaise nicht fehlen. Der absolute Renner war die Fotowand, wo so manches Erinnerungsfoto an diesen tollen Nachmittag geschossen wurde. Als Abschluss wurden noch einmal Geschicklichkeit und Sportlichkeit bewiesen: Alle Kinder mussten unter dem Lambada-Seil durchtanzen. Zur Belohnung gab es eine leckere Brezel ausgehändigt.

Brezelspende Bäckerei Kruse Barnstedt

Lieben Dank an den zahlreichen Helfern aus unserem Verein, ohne die die ganze Ver-anstaltung nicht funktioniert hätte. Vielen Dank an die Helfer, die sich hinter die Theke gestellt haben, um ihre Leckereien zu verkaufen. Auch unseren fleißigen Brezelspender „Backerei Kruse" gilt ein großer Dank. Ohne die traditionellen Brezeln aus Barnstedt wäre der Abschluss dieses Festes nur halb so schön.

Kaffee, Waffelteig und Kuchenspenden

Ebenso möchten wir den Eltern danken, die Kuchen und Kaffee satt gestiftet haben. Unser Kuchen wurde nur noch von den selbst gebackenen Waffeln getoppt.

Erwachsenen rocken die Mensa

Nach fast 10 Jahren durften dann auch am Abend wieder die Tanzbeine geschwungen werden. Eine gut besuchte Abendveranstaltung rundete den Faschingstag in Embsen ab.
DJ Torsten sorgte für Maga Stimmung. Die Tanzfläche war immer gut gefüllt. Vielen Dank an die Tresen Crew, die im Übrigen auch kaum wieder erkannt wurden. Ein dickes Dankeschön an alle, die geholfen haben. Ohne Euch ehrenamtlichen Helfer wäre das nicht so ein tolles Fest geworden.
In den Augen der Organisatoren war dieser Faschings Samstag eine gelungene Veranstaltung und wir freuen uns schon auf die nächste Faschingsparty!

 

alt                                  alt                                      alt

 

 

 

 

Powered by Papoo 2016
135795 Besucher